Schinken-Lauch-Tarte

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 g
Salz 1 TL
Butter 150 g
Schmand 400 g
Lauch 1 Stange
Kochschinken 200 g
Emmentaler 150 g
Ei 1
Pfeffer 1 TL
Mehl für die Arbeitsfläche etwas
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1429 (341)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
19,1 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

Mehl, 1 1/2 TL Salz, Butter, 200g Schmand zu einem glatten Teig verkneten. In folie wickeln und in den Kühlschrank stellen. Den Lauch in feine Ringe u. den Schinken in mundgerechte Streifen schneiden. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und 3/4 von dem Teig darauf ausrollen. Dann in eine eingefettete 26er Springform legen - auch den Formrand mit dem Teig auskleiden. Lauch u Schinken auf dem Mürbeteig verteilen. Den Emmentaler darüber reiben. 200g Schmand, das Ei, 1TL Salz u den Pfeffer miteinander verquirlen u. in die Form gießen. Den Ofen auf 200° C vorheizen. Den übrigen Teig auf etwas Mehl ausrollen u. in Streifen schneiden u. als Gitter auf den Belag legen. Auf der unteren Schiene für ca. 30 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Schinken-Lauch-Tarte“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinken-Lauch-Tarte“