Topinambur und Pastinaken aus dem Ofen

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Topinambur 500 g
Pastinaken 500 g
gehackter Rosmarin 2 Zweige
etwas frisch gezupfter Tymian etwas
Honig 1 EL (gestrichen)
Olivenöl 3 EL
Gemüsebrühe oder Weißwein 200 ml
für den Dip:
Naturjoghurt 5 EL
Sesampaste Tahina 3 EL
Zitronensaft 1 Spritzer
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Pastinaken und Topinambur schälen und in mundgerechte Würfel bzw. Scheibchen schneiden. Das Gemüse mit Brühe bzw. Wein und Kräutern in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft mit Alufolie bedeckt ca. 20 Minuten backen.

2.Anschließend die Alufolie herunternehmen, Olivenöl und Honig (alternativ Agavendicksaft oder Ahornsirup) verrühren und darüber verteilen. Offen weitere 20 Minuten backen, bis das Gemüse gar und leicht gebräunt ist.

3.Für den Dip Joghurt, Tahina, Zitronensaft, Salz, Pfeffer verrühren und wer mag gibt z. B. noch eine Prise Currygewürz oder ein anderes orientalisches Gewürz dazu. Ich habe 1 TL Orientalisches Dip-Gewürz untergerührt.

4.Beim Gemüse kann man natürlich variieren, z. B. 300 g Rosenkohl, 2 Fenchelknollen, 300 g Topinambur, 200 g Möhren oder Süßkartoffeln, 300 g Pastinaken oder Knollensellerie etc.

Auch lecker

Kommentare zu „Topinambur und Pastinaken aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topinambur und Pastinaken aus dem Ofen“