Apfel-Zimt-Muffins

50 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 100 g
Vanillezucker 2 Pk.
Butter 125 g
Eier Freiland 2 Stk.
Buttermilch 4 EL
Mehl 250 g
Backpulver 1 Pk.
Apfel Boskop 200 g
Zimt gemahlen 0,5 TL
Zum bestreuen
Zimt etwas
Brauner Zucker etwas
Mandeln gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
41,6 g
Fett
13,3 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen.Buttermilch und Zimt einrühren. Mehl und Backpulver vermengen und einrühren. Die Äpfel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden.

2.Backofen auf 200°(Umluft 180°) vorheizen. Teig in Muffinförmchen füllen und mit Zimt, braunem Zucker und Mandeln bestreuen.

3.20 min mittig ins Rohr schieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Zimt-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Zimt-Muffins“