Muffins: Apfel-Zimt-Muffins

40 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Äpfel 2 kleine
Zimt 1 TL
Mehl 280 Gramm
Zucker 210 Gramm
Natron 1,5 TL
Salz 0,5 TL
Butter zerlassen 100 Gramm
Ei 1 Stück
Milch 200 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Hagelzucker 10 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Ofen auf 200 °C vorheizen, Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden mit Zimt und 2 EL Zucker in einer Schüssel vermengen

2.Mehl, Zucker, Natron, Salz und Vaniliezucker vermengen und mit Äpfel, Milch, Butter und Ei verrühren

3.Muffinsblech mit Papierformchen auslegen und mit 2 - 2 1/2 EL Teig jedes Formchen füllen sowie mit Hagerzucker bestreuen

4.In Ofen bei 200 °C ca. 20 Minuten goldbraun backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Apfel-Zimt-Muffins“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Apfel-Zimt-Muffins“