Apfel-Haferflocken-Muffins

Rezept: Apfel-Haferflocken-Muffins
leichte Küche
33
leichte Küche
00:25
5
21012
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mehl
1 EL
Backpulver
1 TL
Zimt
60 g
Haferflocken
65 g
Brauner Zucker
360 g
Apfel
1
Ei
100 g
Joghurt fettarm
125 g
Milch fettarm
3 TL
Pflanzenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
34,0 g
Fett
4,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Haferflocken-Muffins

ZUBEREITUNG
Apfel-Haferflocken-Muffins

1
Ofen auf 180° C vorheizen. Muffinförmchen mit Papierförmchen auskleiden. Mehl mit Backpulver mischen und in eine große Schüssel sieben. 1 EL Haferflocken beiseite stellen. Die Äpfel schälen und klein würfeln.
2
Den Zimt, die restlichen Haferflocken, den braunen Zucker und die Apfelwürfel hinzugeben. In einer separaten Schüssel Ei, Öl, Joghurt und Milch mit einer Gabel verrühren. Den Mehl-Haferflocken-Apfel-Mix aus der anderen Schüssel hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.
3
Den Teig mit einem Löffel in die Muffinförmchen füllen. Die restlichen Haferflocken darüber verteilen. Etwa 20 Minuten im Ofen goldbraun backen.

KOMMENTARE
Apfel-Haferflocken-Muffins

   gluehwuermchen912
mmmmhhhh!!!! Das hört sich lecker an und sieht auch köstlich aus!!! Kannst du mir sagen wieviele Points 1 Muffin hat??? DANKE und 5***** für dich!!!
   Eflael
Danke das war ein super leckeres Rezept
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Bestimmt auch sehr gesund. 5* und lG Dieter.
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
die sehn oberlecker aus 5* LG Christa
Benutzerbild von Kumiko
   Kumiko
Werd ich auf jeden Fall nachmachen und mit einem Hauch Ingwer verfeinern! Klasse optik!

Um das Rezept "Apfel-Haferflocken-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung