Apfel-Joghurt Muffins

45 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Äpfel 320 Gramm
Mehl 230 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 125 Gramm
gem.Mandeln 50 Gramm
Eier 2
Sonnenblumenöl 75 ml
Vollmilchjoghurt 200 Gramm
Saft und Schale von einer unbehandelten Zitrone etwas
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
36,2 g
Fett
8,8 g

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

2.Mehl, Backpulver,Salz,gem. Mandeln und Zucker mischen

3.Eier,Öl,Joghurt,Zitronenschale und 5 EL Saft verrühren.

4.Mehlmischung unterrühren und Äpfel unterheben.

5.In ein Muffinblech 12 Papierförmchen stecken und befüllen.

6.Im vorgeheizten Backofen bei 170°C 25-30 Min. backen.Dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und dann mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Joghurt Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Joghurt Muffins“