Apfelkuchen vom Blech

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 5 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 350 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Äpfel 1 kg
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
35,4 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

1.Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden und abgedeckt beiseite stellen.

2.Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Eier dazugeben und zu einer cremigen Maße vermischen. Dann das Mehl mit dem Backpulver unterrühren.

3.Die Äpfel gut mit dem Teig vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

4.Das ganze bei 200° ca. 30 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen vom Blech“