Apfel-Mandel-Muffins

Rezept: Apfel-Mandel-Muffins
saftig lecker
47
saftig lecker
00:45
17
6935
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mehl
40 g
Mandeln, gehackt
2 TL
Backpulver
1 TL
Natron
1 Prise
Salz
1 Stk.
Ei
250 ml
Buttermilch
80 ml
Öl
170 g
Zucker
1 TL
Vanille-Aroma
1 Stk.
Äpfel
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
46,8 g
Fett
10,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Mandel-Muffins

Sonstiges Ersatz für Backpulver ala Oma
Kuchen ohne Eier

ZUBEREITUNG
Apfel-Mandel-Muffins

1
Mehl, Mandeln, Natron, Backpulver, Salz mischen. Ei, Buttermilch, Öl, Zucker, Zitronenschalen, Vanille verquirlen und unterrühren. Den Apfel schälen, raspeln und untermischen.
2
Papierförmchen in Muffinblech setzen, den Teig hineingeben und bei 180 Grad (Umluft 160) 25 - 30 Min. backen. Danach mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Apfel-Mandel-Muffins

Benutzerbild von Angelus-Mortis
   Angelus-Mortis
Unser absoluer Favorit.....die muss ich bei jeder gelegenheit backen ;) 5 Sterne
   mistpocke
Lieblings-Muffins meiner Mädels einfach nur lecker ;)
Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
bestimmt schön saftig-flauschig!Gerade Buttermilch machts...
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das Rexept wird sofort mitgenommen und probiert in Florida Ingeborg
Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Die sind bestimmte sehr lecker und ich freu mich schon drauf, die gleichen Formen hab ich auch. 5*****LG Nanni

Um das Rezept "Apfel-Mandel-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung