einfache Hack-Chinakohl Pfanne

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch 500 g
Chinakohl frisch 400 g
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Champignons frisch 150 g
Sojasoße 5 EL
Öl 3 EL
Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Paprikapulver scharf etwas
Knoblauch 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Das Gemüse waschen/putzen, den Chinakohl vierteln und in Streifen schneiden, die Frühlingszwiebeln in schräge Stückchen schneiden, die Champignons in Scheiben schneiden.

2.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten bis es anfängt braun zu werden (ich hab dazu bereits gewürztes Hackfleisch vom Schwein verwendet, dadurch wirds kräftiger, aber auch Hack von anderen Tieren kann verwendet werden)

3.Nun die Pilze und die Frühlingszwiebeln dazu geben und mit anbraten. Auch die Gewürze können nun nach Belieben hinzu gefügt werden. (Ich verwende immer noch ein wenig frische, klein geschnittene Jalapeno oder Chili, da ich gern scharf esse, kann aber natürlich auch weg gelassen werden)

4.Sojasoße zugeben und alles gut vermischen.

5.Als letztes den Chinakohl hinzugeben und ca 3-4 Minuten mitschmoren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „einfache Hack-Chinakohl Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„einfache Hack-Chinakohl Pfanne“