Lactosefreier Milchreis De Luxe

36 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch laktosefrei 1,5% Fett 1 Liter
Spitzenmilchreis von Oryza 250 Gramm
Meersalz fein 1 Prise
Vanille-Tonkabohnen-Zucker eigene Herstellung 20 Gramm

Zubereitung

1.Den Reis, die Milch und etwas Salz zusammen aufkochen lassen.

2.Ca. 25 min auf kleiner Hitze garen lassen, dabei ab und zu umrühren.

3.Am schluß den Vanille-Tonka-Zucker einrühren. Es reichen 20 Gramm von meinem selbsthergestellten Zucker, weil die Lactosefreie Milch immer etwas süsser schmeckt wie herkömmliche Milch.

4.Ich mache den Milchreis als Hauptspeise. Wir essen ihn gerne (wie auf dem ersten Bild) mit selbstgemachtem Punschgelee oder auch mit einer Zuckerzimt- Mischung. Eine andere Varation ist selbst eingemachtes Obst dazu.

5.Vanillezucker selbstgemacht: 200 Gramm feiner Zucker und 3 ausgekratzte Vanilleschoten in eine Tupperdose geben, verschließen und die Schoten 2 Wochen durchziehen lassen.

6.Vanille-Tonkabohnen-Zucker selbstgemacht: Eine Tonkabohne in den selbstgemachten Vanillezucker reiben (siehe leztes Bild) und vermischen. In eine verschließbare Dose füllen. Ich nehme diesen Zucker nicht nur für das Milchreisrezept, sondern es findet in meiner Küche eine vielfältige Anwendung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lactosefreier Milchreis De Luxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lactosefreier Milchreis De Luxe“