Haschee

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhackfleisch 500 Gramm
Olivenöl extra vergine 1 EL
Schalotte gewürfelt 3 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Fleischbrühe 0,5 Liter
Mehl 2 Kfl.
Tomatenmark dreifach konzentriert etwas
Zucker 1 Prise
Salz, Peperoncino, Pfeffer etwas
Gemüsepaprika grün frisch 1 Stk.

Zubereitung

1.Zunächst die Schalotten fein würfeln, den Knoblauch fein schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten. Dann das Mehl mit dem Tomatemark hinzugeben, umrühren und mit der Fleischbrühe aufgießen. Nun die Gewürze hinzugeben und alles schön weiter köcheln lassen.

2.Die letzten 10 Minuten die klein geschnittene Paprika (rot geht auch) hinzugeben. Man kann diese Fleischsoße mit Nudeln, Reis, Kartoffeln oder Kartoffelbrei genießen. Noch ein Salat dazu und schon ist wieder mal ein Mittagessen gezaubert. Lasst es Euch schmecken!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haschee“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haschee“