Hauptspeise: Süßer Apfel - Rosinenbrötchen - Auflauf

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosinenbrötchen 4
Äpfel 4
Milch 500 ml
Eier Freiland 3
Rohrzucker 50 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Pck.
Vanille Soßenpulver zum Kochen oder andere Sorte z. B. Karamell macht sich auch gut 1 Pck.
Mandeln gesachält 75 g
Butter 2 TL
Honig 2 EL
Puderzucker 1 TL

Zubereitung

1.Die Brötchen werden halbiert und in Scheiben geschnitten. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Milch, Eier, Zucker, Vanillezucker und das Soßenpulver verrühren.

2.Brot, Äpfel, Mandeln in eine gefettete Auflaufform geben und mit der Eiermilch übergießen. Bei 150 ° C ca. 20 - 25 Min. backen. 5 Min. vor Backende den Honig darüberträufeln. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptspeise: Süßer Apfel - Rosinenbrötchen - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptspeise: Süßer Apfel - Rosinenbrötchen - Auflauf“