Schoko Muffins mit cremigen Kern

25 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 13 Personen
Butter 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Eier 3 Stück
Mandeln gerieben 150 Gramm
Backpulver 1 TL
Zartbitterschokolade 75 Gramm
Nutella 13 TL

Zubereitung

Vorbereitung

1.In eine Eiswürfelform Nutella in die einzelnen Fächer geben und in den Gefrierschrank stellen bis es hart geworden ist. (1-2h)

Der Teig

2.Butter mit Zucker schaumig rühren. Dazu nach und nach Eier einrühren.Mandeln mit Backpulver vermischen und mit der im Wasserbad zerlassenen Schokolade zur Eimasse dazugeben.

In Form geben

3.Muffin-Förmchen ins Muffin-Blech geben. Jeweils etwa einen TL Teig in jede Form geben. Jeweils in die Mitte dann die kalten harten Nutellastückchen legen. Den restlichen Teig über diesen verteilen.

Backen

4.Bei 180 Grad (Umluft) etwa 45 Minuten backen.

Verzieren

5.Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen, evtl etwas Kirschmarmelade in die Mitte geben und Schokoraspeln anbringen. Auch möglich wäre natürlich eine Puderzuckerglasur oder Marmeladenglasur. Wer es sehr schokoladig mag kann auch eine Schokoglasur darüber streichen.

WEIHNACHTSVERSION

6.Als Weihnachtsmuffins kann man weniger geriebene Mandeln nehmen und dafür die entsprechende Menge an zerbröselnden Spekulatius (mit Nudelholz in Gefrierbeutel zerkleinern) und/oder zerbröselten Lebkuchen (wie Spekulatius zerkleinen, vorher Oblate entfernen) verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko Muffins mit cremigen Kern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko Muffins mit cremigen Kern“