Kabeljau gedünstet mit Senfsauce,

40 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kabeljau vom Mittelstück 800 gr
Lorbeerblätter 2 Stück
Wacholderbeeren 1 EL
Senkörner 1 EL
Zwiebeln, in Scheiben geschnitten 1,5 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Weißwein trocken 0,25 ltr
Butter 3 EL
Senf 5 EL
Wasser 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Kabeljau kurz abwaschen, säubern, wenn nötig, säubern, säuern salzen. Zwischenzeitlich Wasser in einem entsprechend großen Topf aufsetzen, salzen, pfeffern, nun die Gewürze, den Wein und die Zwiebeln zugeben und cirka 10 Minuten gut aufkochen, Temperatur herunterschalten und den Fisch hineingeben. Temperatur zurückschalten und gut cirka 20 Minuten garen lassen. (Garprobe)

2.Zwischenzeitlich die Butter in einer kleinen Kasserolle schmelzen, den Senf zugeben und mit dem Schlagbesen gut aufschlagen, danach suksessive das heiße Wasser zugeben, damit die Senfsauce weder separiert noch ausflockt. Danach die Salzkartoffeln kochen. Den Fisch enthäuten und in gefälligen Stücken zusammen mit den Kartoffeln und der Senfsauce

3.auf einem Teller arrangieren. Dazu einen Balttsalat nach Wunsch servieren.

4.ANMERKUNG IN EIGENER SACHE: Den Fisch, den Ihr noch auf dem Foto seht resultiert von einem Design auf meinem Fischservice, es handelt sich also nicht um einen separaten Fisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljau gedünstet mit Senfsauce,“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljau gedünstet mit Senfsauce,“