Kochfisch mit Senfsoße

Rezept: Kochfisch mit Senfsoße
----- frisch vom Kutter----
9
----- frisch vom Kutter----
00:25
20
33717
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,2 kg
Dorsch
2
Lorbeerblätter
0,5 TL
Senfkörner
Salz
1 EL
Butter
3 EL
Mehl
1 Prise
Zucker
2 EL
Senf mittelscharf
Essig nach Geschmack
200 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
17,7 g
Fett
6,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochfisch mit Senfsoße

Gratin von Edelfischen mit Lauch und Minz-Hollandaise
Wirsing Gemüse a la Heiko

ZUBEREITUNG
Kochfisch mit Senfsoße

1
Den gesäuberten Fisch in einen Topf mit Wasser bedecken.
2
Salz, Lorbberblätter und Senfkörner zugeben und ca. 15 Minten gar ziehen lassen.
3
Butter in einem Topf erhitzen, Mehl zufügen und anschwitzen.
4
Wasser, Essig und Senf zugeben und aufkochen lassen und mit Zucker pikant abschmecken.
5
Fisch aus dem Sud nehmen.
6
Haut und Gräten entfernen und in mundgerechte Stücke teilen.
7
Mit der Senfsoße und Salzkartoffeln anrichten.

KOMMENTARE
Kochfisch mit Senfsoße

Benutzerbild von Test00
   Test00
So mag ich ihn. Klasse. LG. Dieter
   merkel60j
das ist mein leibgericht 5*****
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Köstlich!! GLG, Tara und Tina
Benutzerbild von beate2043
   beate2043
ich mag zwar keinen kochfisch, aber die soße ist bestimmt klasse ! lg beate
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
sehr lecker ***** ;o)

Um das Rezept "Kochfisch mit Senfsoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung