Gewürzkuchen mit Mandarinencreme

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Mandelsplitter 200 g
kandiertes gewürfeltes Früchte Mix 250 g
Öl 250 ml
brauner Zucker 450 g
Eier Größe M 10 Stück
Mehl 300 g
Speisestärke 150 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Lebkuchengewürz 15g 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Raspelschokolade Vollmilch 300 g
Aranca Cremespeise-Pulver Mandarinen-Geschmack 2 Päckchen
Schlagsahne 300 g
Fett für die Fettpfanne etwas

Zubereitung

1.Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und auskühlen lassen. 200g kandiertes Früchte-Mix im Unversalzerkleinerer fein zerkleinern.

2.Öl, Zucker und Eier ca. 5 Minuten cremig rühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz mischen und unter die Eimasse rühren. 275g Raspel-Schokolade , 175g Mandelsplitter und zerkleinertes Früchte-Mix mischen und unter den Teig rühren.

3.Teig in eine gefettete Fettpfanne des Backofens (32x38cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°C/Umluft: 150°C/ Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.

4.400ml kaltes Wasser in eine Schüssel geben. Cremespeisepulver zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgeräts auf niedrigster Stufe kurz unterrühren. Dann auf höchster Stufe 3 Minuten schaumig schlagen. Sahne steif schlagen und unterheben. Auf den Kuchen glatt streichen und ca. 1 Stunde kalt stellen. .

5.Kuchen mit 50g Früchte-Mix, 25g Mandeln und 25g Schokolade verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzkuchen mit Mandarinencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzkuchen mit Mandarinencreme“