MANGOLDSUPPE

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mangold frisch 500 g
Möhren 2 mittelgross
Petersilienwurzel 1 mittelgross
Frühlingszwiebeln frisch 1
Knoblauchzehe 1
Maggiwürze aus meinem KB 1 EL
Suppennudeln 100 g
Schmelzkäse streichfähig Dreiviertelfettstufe 100 g
Streuwürze aus meinem KB 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Curry etwas

Zubereitung

1.Mangoldblätter vom Stiel entfernen und beides sehr gründlich waschen. Blätter in Stücke schneiden, von den Stielen das Ende abschneiden und den Rest ebenfalls in Stücke schneiden. Möhren und Petersilienwurzel waschen, putzen und klein würfeln. Frühlingszwiebel waschen, putzen, den oberen Teil in feine Ringe schneiden den unteren weißen Teil fein würfeln.

2.Knoblauchzehe pellen und fein würfeln. Einen Topf mit 1L Wasser befüllen, Streuwürze und Maggiwürze zugeben, das vorbereitete Gemüse zugeben und zusammen einmal aufkochen, weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen lassen.

3.Die Suppennudeln zugeben und so garen das sie noch Biss haben. Zum Schluß den Schmelzkäse vorsichtig einrühren, einmal kurz aufkochen lassen aber bitte wirklich nur kurz jetzt noch mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und fertig ist das Süppchen.

4.Hier findet ihr das Rezept für meine Maggiwürze aus meinem Kochbuch: BEVORRATUNG : MAGGIWÜRZE Hier findet ihr das Rezept für meine Streuwürze aus meinem Kochbuch: VEGETARISCHE - STREUWÜRZE

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „MANGOLDSUPPE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„MANGOLDSUPPE“