Vegan : Heiße Suppe für kalte Tage - Vitaminbombe

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten gewürfelt 4 Stück
Kohlrabi gewürfelt 1 Stück
Sellerieknolle gewürfelt Stück
Porree geschnitten 1 Stange
Petersiliewurzel gewürfelt 1 Stück
meiner Gemüsebrühe* 3 EßL
gefiltertes Wasser etwas

Zubereitung

1.Das gesamte Gemüse putzen, schälen, wenn nötig, waschen und in Würfel schneiden.....habe ich mit meinem Genius gemacht.

2.Das gewürfelte Gemüse in einen Topf geben die Gemüsebrühe darüber verteilen und mit dem gefiltertem Wasser aufgießen.

3.Das Ganze zum Kochen bringen, etwa 4 Minuten kochen, die Hitze abschalten und mit geschlossenem Deckel einfach etwas ziehen lassen.....

4....das war eine Vitaminbombe !!!

5.Auf dem Teller haben wir dann noch frisch gehackte Petersilie gehabt :-)))

6.* Vorräte : Gemüsebrühe selber machen

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : Heiße Suppe für kalte Tage - Vitaminbombe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : Heiße Suppe für kalte Tage - Vitaminbombe“