klare Tomatensuppe mit Reiseinlage

Rezept: klare Tomatensuppe mit Reiseinlage
7
13
3432
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Zwiebel
1 Stückchen
Sellerie frisch, ca 50 gr
Butter
3 große
Tomaten, schöne reife...., ca 600 gr.
5 Stängel
Petersilie
2 Zweige
Thymian
3 Stück
Lorbeerblätter
800 ml
Gemüsefond
50 gr.
Schinkenspeck
Prise
Zucker
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 EL
Tomatenmark
Aromapüree......siehe Link unten......
Reis für die Einlage
Schnittlauch für die Garnitur
Thymianblättchen für die Garnitur
Saure Sahne !!!!!!!!...siehe unten..
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
133 (32)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
1,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
klare Tomatensuppe mit Reiseinlage

Graupen - Bohneneintopf mit Cabanossi
Kartoffeltopf nach SuppenGeniesser Art
Pilz-Maronensüppchen
Rot-Gelber Linsentopf mit Kürbis

ZUBEREITUNG
klare Tomatensuppe mit Reiseinlage

1
Zwiebel pellen und grob klein schneiden. Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Von den Tomaten den Strunk entfernen und grob zerschneiden.Den Schinkenspeck in feine Streifen schneiden.
2
Butter erhitzen und die Zwiebel mit der Sellerie kurz andünsten, dann die Tomaten dazu und noch etwas andünsten. Mit dem Gemüsefond auffüllen. Nun die Petersilie, Thymian, Lorbeerblatt und Schinkenspeck zugeben und auf kleiner Flamme gute 20 Minuten zugedeckt leise köcheln lassen.
3
Inzwischen für die Einlage den Reis abkochen. Für die Garnitur ein paar Schnittlauchröllchen abschneiden und von einem Zweig Thymian die Blättchen abstreifen.
4
Die Suppe nun durch ein Sieb in einen anderen Topf umfüllen sodaß die Brühe recht klar wird.
5
Jetzt mit etwas Zucker, Tomatenmark, dem Aromapüree und Pfeffer abschmecken und nochmal ganz kurz aufkochen.
6
Den Reis in die Suppenschüssel geben, die heiße Suppe drüber und mit Schnittlauch und Thymianblättchen bestreuen.....guten Appetit.....
7
Eigentlich sollte noch zur Krönung ein Klecks aufgeschlagene saure Sahne drauf, aber !!!!!!!!!!!...als ich den Becher aufgeplatzt so am Boden liegen sah.....da konnte ich es mir verkneifen..;-)))))))
8
9
Ich würde mich sehr freuen, wenn jeder auch einen netten Kommentar zu dem Rezept da lassen würde. Auch Kritisches oder Anregungen sind mir sehr willkommen, denn ich koche auch nur mit Wasser. Der SuppenGeniesser bedankt sich im vorraus dafür.

KOMMENTARE
klare Tomatensuppe mit Reiseinlage

Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Eine sehr schöne Tomatensuppe. Fruchtig und würzig. Ich würde den Schinkenspeck durch etwas Räuchertofu ersetzen, der bringt ebenfalls das gewünschte Aroma.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
hmmm deine Tomatensuppe ist klasse
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
schmeckt sicher auch so lecker eine tolle Suppe 5* LG Christa
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Das ist mal wieder ein feines Süppchen, würde gerne davon probieren. LG Marion
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Sicher auch ohne saure Sahne ein Genuss, Tomatensuppe geht immer, LG Silvia

Um das Rezept "klare Tomatensuppe mit Reiseinlage" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung