Kartoffel-Hackauflauf mit Zimt

20 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinder- Lamm- Hack 300 g
Kartoffeln 1000 g
Zwiebel groß 1
Knoblauchzehen 2
Tomartenmark 30 g
Wermutwein 5 cl
Salz etwas
Zucker etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zimt gemahlen 2 Messerspitze
Muskat 1 Messerspitze
Oregano (Wilder Majoran) Gewürz 2 TL
Semmelbrösel 4 EL
Ziegenkäse Gouda gerieben 300 g
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Gegarte Karoffeln vom Vortag schälen und in Scheiben schneiden.

2.Die Zwiebeln und die Kanoblauchzehen schälen und würfeln.Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin Farbe annehmen lassen.

3.Das Hack zugeben und unter Wenden und Zerstoßen braten, bis es grau geworden ist. Den Wermut unterrühren.

4.Das Tomatenmark mit der gleichen Menge Wasser verrühren und zum Hack geben.Salz, Zucker und die übrigen Gewürze darüberstreuen und unterheben. Alles 10 Minuten köcheln lassen.

5.Die Semmelbrösel und den Käse unterrühren.

6.Eine Auflaufform ausfetten, jetzt eine Schicht Kartoffeln und eine Schicht Hackmasse bis alles aufgebraucht ist. Oben drauf den restlichen Käse.

7.Umluft 35- 40 min. garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Hackauflauf mit Zimt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Hackauflauf mit Zimt“