Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Gratin

Rezept: Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Gratin
0
00:55
0
188
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450
kartoffeln
100
Milch
1
für kartoffel Gratin
2
Birnen
2
Entenbrustfilet
30
Käse geraspelt
3
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Gratin

Buletten
Wurst-Käsesalat

ZUBEREITUNG
Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Gratin

1
1. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Milch und 300 ml Wasser in einen Topf geben und Beutelinhalt Fix für Kartoffel-Gratin einrühren. Kartoffelscheiben zugeben, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten kochen. 2. Birne waschen, das Kerngehäuse herausschneiden und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. 3. Kartoffeln in eine flache Auflaufform geben, die Birnenscheiben dazwischen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten vorgaren. 4. Inzwischen Haut der Entenbrust ein paarmal einschneiden. Eine Pfanne erhitzen und die Entenbrust auf der Hautseite 3 Minuten anbraten, wenden und auf der Fleischseite ebenfalls 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Alufolie wickeln. 5. Gratin nach der Garzeit mit Käse bestreuen und mit der Entenbrust erneut in den Ofen schieben. Weitere 20 Minuten garen. 6. Entenbrust aus der Folie wickeln und die Haut mit dem darunterliegenden Fett abschneiden. Das Fleisch schräg in Scheiben schneiden und mit dem Gratin servieren. Mit Schnittlauch bestreuen. weiter lesen: http://knorr.web.de/uim/web.de/RezeptDetails/Entenbrust%20mit%20Kartoffel-Birnen-Gratin/4e8e634f-975c-44bc-928a-18483732ce54#.A1000145

KOMMENTARE
Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Gratin

Um das Rezept "Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung