Kürbis überbacken

Rezept: Kürbis überbacken
4
00:20
0
786
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Butternuss -oder Hokkaidokürbis
100 gr.
Butter oder Margarine
2 EL
Mehl
2
Eier getrennt
Gewürze nach Belieben
2 EL
Semmelbrösel
Butterflöckchen zum Überbacken
etwas
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1469 (351)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
72,9 g
Fett
1,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis überbacken

ZUBEREITUNG
Kürbis überbacken

1
Kürbis schälen (Hokkaido muss NICHT geschält werden!), in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser (wenig Salz) bissfest garen. Eiweiß steif schlagen.
2
Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze zubereiten und mit Milch ablöschen, Eigelb unterrühren und Eiweiß vorsichtig unterheben.
3
Kürbis in eine gefettete Auflaufform geben, Soße darüber gießen und würzen. Hinweis: das Gericht kann süß mit Zimt und Zucker oder deftig mit Dill und Salz/Pfeffer und/oder ger. Käse abgeschmeckt werden!
4
Semmelbrösel und Butterflöckchen auf dem Auflauf verteilen und bei 190°C ca. 20min backen.

KOMMENTARE
Kürbis überbacken

Um das Rezept "Kürbis überbacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung