Zucchini - Brot

2 Std 5 Min mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vollkornmehl 500 Gramm
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 Teelöffel (gestrichen)
Zucchini klein 1 Stück
Kräutermischung italienisch oder Basilikum und Oregano getrocknet 2 Esslöffel
lauwarmes Wasser 300 ml

Zubereitung

Das Mehl mit der Hefe vermischen, die Zucchini waschen, in der Mitte die Kerne herausholen und das innere etwas entfernen, in kleine Würfel schneiden und dazu geben, ebenso das Salz und die Kräuter, nun das lauwarme Wasser dazu schütten und alles zu einem Teig vermischen. Den Teig für eine halbe Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. danach den Teig nochmals durchkneten und in eine leicht gefettete Backform, oder eine Silikonbackform geben. Nochmals eine halbe Stunde ruhen lassen. Nun den Ofen auf 180 °C vorheizen und ein Feuerfestes Schälchen mit heißem Wasser füllen und in den Ofen stellen. Wenn der Ofen warm ist das Brot dazu stellen und ca. 1 Stunde backen, ich richte mich nach der Bräune. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini - Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini - Brot“