Rahmspinat mit gebräunten Zwiebeln

15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
TK-Rahmspinat 500 g
Markenbutter 30 g
Zwiebeln fein gewürfelt 2
Salz 2 Prisen
Muskatnuss frisch gerieben etwas

Zubereitung

1.Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebelwürfelchen unter häufigem Wenden darin braten, bis sie appetitlich braun geworden sind.

2.Jetzt den tiefgekühlten Spinat mit wenig Salz zugeben und das Gemüse unter gelegentlichem Umrühren bei sehr milder Hitze ganz auftauen.

3.Nur noch einmal kräftig aufkochen lassen, mit frisch geriebenem Muskat abschmecken und auf vorgewärmten Tellern mit Pellkartoffeln servieren.

4.Bei uns gab es ein kräftig-würziges "Cabanossi-Rührei" dazu ... das paßte sehr gut zu dem milden Rahmspinat!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rahmspinat mit gebräunten Zwiebeln“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rahmspinat mit gebräunten Zwiebeln“