Steinpilze - heute mal in rahmiger Soße

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Steinpilze frisch 400 g
Butter 20 g
Schinkenwürfel 1 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 kl.
Sahne 200 ml
Pfeffer und Salz etwas
Bratensaft ein kl. Stückchen
Petersilie gehackt 1 kl. Bund

Zubereitung

1.Die Pilze mit einem Pinsel oder einem feuchten Baumwolltuch reinigen, dann in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden.

2.In einer ausreichend großen Pfanne die Butter schmelzen, die Schinken- und Zwiebelwürfel darin andünsten, dann die Pilze dazugeben und so lange unter mehrmaligem Wenden braten, bis sie eine appetitlich goldbraune Farbe bekommen haben.

3.Die Sahne dazugießen, mit Pfeffer, Salz und nach Belieben mit einem Stückchen Bratensaft würzen... weiterköcheln, bis die Soße cremig wird. Die frisch gehackte Petersilie einrühren und das Pilzgericht servieren. Dazu gab es heute gegrillte Hähnchen-Unterschenkel mit Kartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinpilze - heute mal in rahmiger Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinpilze - heute mal in rahmiger Soße“