Champignons in einer leichten Rahmsoße

15 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons frisch 300 g
Butter 30 g
Bratensaft 0,5 Würfel
Cremefine "3 Pfeffer mit Zitrone" 1

Zubereitung

1.Die Pilze putzen, dann vierteln - den halben Bratensaft-Würfel fein zerhacken.

2.Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin mild anbraten bis sie zu bräunen beginnen.

3.Nun das Fläschchen Rama Cremefine angießen, Bratensaft dazugeben und alles für eine Minute durchkochen lassen. Noch einmal abschmecken und servieren.

4.Dazu paßt ein edler Reis mit Zwiebeln und Mandeln. Wir hatten auch noch ein (selbst-) mariniertes Steak dazu - mein Toni meint immer: "Wer schafft, braucht Kraft!"

Auch lecker

Kommentare zu „Champignons in einer leichten Rahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignons in einer leichten Rahmsoße“