Pasta Bolognese mit Rotwein

Rezept: Pasta Bolognese mit Rotwein
"A La Eigenkreation"
3
"A La Eigenkreation"
00:30
3
1603
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Pasta, ideal Spaghetti
400 g
Hackfleisch
1
Zwiebel
0,5 Päckchen
passierte Tomaten
6
große Tomaten
150 ml
Rotwein
150 ml
Brühe
Parmesan, frisch natürlich ;)
Salz, Chili, Kümmel gemahlen, Basilikum, Paprikapulver, etwas Zucker
2 TL
Tomatenmark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
9,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta Bolognese mit Rotwein

Garnelen auf Ruccola
Ricottaklößchen in Tomatensoße
Hackklößchen in Rotwein

ZUBEREITUNG
Pasta Bolognese mit Rotwein

1
Zwiebel fein hacken
2
Tomaten häuten (Dazu oben ein leichtes Kreuz einschneidenund so lange in heißes Wasser legen, bis sich die Haut etwas ablöst. Dann die Toamten rausnehmen und mit dem Messer die Haut abziehen), das Fruchtfleisch entfernen und nur das Feste würfeln
3
Hackfleisch anbraten, kurz bevor es gar ist die Zwiebel zugeben und noch mitbraten bis das Fleisch gar ist. Würzen mit: Kümmel, Salz, Chili, Paprikapulver
4
Tomatenmark zugeben und 30 Sekunden mitbraten (bitte nicht länger da das Tomatenmark sonst bitter wird), mit Rotwein und Brühe ablöschen
5
Tomatenwürfel zugeben und einkochen lassen (Dazu reichen meistens 10 Minuten) In der Zwischen die Pasta kochen.
6
passierte Tomaten, Basilikum und falls etwas zu bitter bzw.zu säuerlich den Zucker zugeben, nochmals abschmecken und mit der Pasta servieren
7
Tip: Für die vegetarische Variante einfach Soja Schnetzel bzw. Tofu Schnetzel statt dem Hackfleisch verwenden. Schmeckt genauso gut!

KOMMENTARE
Pasta Bolognese mit Rotwein

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Uiiiii- mein Leibgericht- und auch noch sooooo lecker gemacht- klasse!! ;-))))
Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker. Freu mich das du immer toll würzt. Bei mir darf es auch immer bissi schärfer sein. LG. Dieter
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
So ähnlich mach ich sie auch. Bei mir kommt zusätzlich noch eine kleingeschnittene Karotte mit dazu.

Um das Rezept "Pasta Bolognese mit Rotwein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung