Gemüsebeilage : Trauben-Sauerkraut aus dem Backofen

Rezept: Gemüsebeilage : Trauben-Sauerkraut aus dem Backofen
2
13
971
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Sauerkraut abgetropft frisch
1 Strunk
helle Trauben
2 EßL
Zitronenpfeffer
1 handvoll
Pimentkörner
2 Stück
Lorbeerblätter
etwas
Salz
500 ml
Gemüsefond
2 Stück
Kartoffeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
87 (21)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsebeilage : Trauben-Sauerkraut aus dem Backofen

Polli al Marsala
BiNe S BROCCOLISTAMPF

ZUBEREITUNG
Gemüsebeilage : Trauben-Sauerkraut aus dem Backofen

1
Das Sauerkraut, wenn es zu sauer ist nochmals wässern, oder mit Wasser abspülen und dann in ein geignetes Gefäß geben. Die Weintrauben, wenn es keine kerlosen sind halbieren und die Kerne entfernen. Ich hatte soviele dass ich das Sauerkraut damit bedecken konnte. Darauf dann die Pimentkörner verteilen, den Zitronenpfeffer verstreuen und die Lorbeerblätter, ich hab jedes
2
in 3 Teile gezupft auch darauf verteilen. Dann noch den Fond darüber gießen, das Ganze mit Folie abdecken und für gut 45 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Backofen stellen. Dann die erste Sichtkontrolle einchließlich Kostprobe, ob das Sauerkraut gar ist ;-) also noch einmal gut 20 Minuten....
3
....dann die beiden geschälten Kartoffeln in die Küchenmaschine und klein mixen und zu dem Sauerkraut geben, gut verrühren denn es bindet das Sauerkraut.

KOMMENTARE
Gemüsebeilage : Trauben-Sauerkraut aus dem Backofen

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Sauerkraut - immer wieder gerne. Nicht nur als Beilage. Wenn es so toll und schmackhaft zubereitet ist, dann auch gerne nur so, ohne irgendwas dabei! LG Andrea
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das ist eine raffinesse, das zeichnet dich aus mit 5* glg christine
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast du wieder was feines zubereitet, sieht verdammt lecker aus, eine tolle Rezeptur, köstliche 5 *****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
bei den Kalorien werde ich garantiert nachbacken! Es ist sicher sehr köstlich gewesen! Ich liebe Sauerkraut! GLG Enikö
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Das schaut sicher nicht nur toll aus.LG Gina

Um das Rezept "Gemüsebeilage : Trauben-Sauerkraut aus dem Backofen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung