Kartoffel-Bohnen-Salat

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleine festkochende Kartoffeln 400 gr.
Bohnen grün frisch,geputzt,in 3 cm Stücke geschnitten 250 gr.
Schalotte, fein gewürfelt 1 Stk.
Speck durchwachsen,fein gewürfelt 50 gr.
Maiskeimöl etwas
Knoblauchzehen gehackt 1 Stk.
Bohnenkraut frisch 1 Esslöffel
Rinderbrühe 120 ml
Balsamico-Essig weiß 3 Esslöffel
Zucker 1 Prise
Salz,Pfeffer aus der Mühle etwas
Cherry Dattel Tomaten 12 Stk.
Vanillesalz etwas
Orangen-Olivenöl 5 Esslöffel

Zubereitung

1.Kartoffeln in Salzwasser abkochen.Abgiessen,ausdämpfen lassen und pellen.Halbieren oder vierteln. Bohnen in Salzwasser ca.8 min blanchieren,Abgiessen und in Eiswasser abschrecken.

2.Speckwürfel in heissem Öl kross auslassen.Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.Bohnenkraut,Zwiebel- und Knoblauchwürfel im Bratfett glasig werden lassen.Brühe angiessen und etwas einkochen lassen.Essig einrühren.Mit Salz,Zucker und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln damit anmachen.Bohnen und Speck unterheben.

3.Tomaten in Öl andünsten und mit Vanillesalz würzen.Salat mit Orangen-Olivenöl und den warmen Tomaten mischen.Als Beilage zu Kurzgebratenen oder als Zwischengang servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Bohnen-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Bohnen-Salat“