Kotelett mit Blumenkohl und... oder Butterbohnen

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweine Kotelett 2
Mehl,Ei,Semmelbrösel zum panieren etwas
gelbe Bohnen 300 Gramm
Bohnenkraut 2 Stiele
Blumenkohl frisch 0,25
Salz und Pfeffer etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Als erstes die Bohnen waschen und den Blütenansatz abschnippeln.und grosse Bohnen einmal teilen.Nun die Bohnen mit dem Bohnenkraut in Salzwasser garen dauert ca 20 min.Den Blumenkohl in Röschen schneiden und ebenfalls in Salzwasser garen. In dieser Zeit die Kotelett waschen den Knochen entfernen und eventuell klopfen nun in Mehl Ei und Semmelbrösel wenden in etwas heissem Fett beidseitig anbraten nun das Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen,das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm halten. Nun in die Pfanne die abgegossenen Bohnen geben und anbraten . In dieser Zeit den Blumenkohl abgiessen etwas Butter drübergeben und schmelzen lassen,Nun noch gehackte Petersilie drüber geben und mit Salzkartoffeln servieren.

2.Mein Männe mag keine Bohnen ich mach für ihn immer anderes Gemüse weil ich frische Bohnen sehr mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kotelett mit Blumenkohl und... oder Butterbohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kotelett mit Blumenkohl und... oder Butterbohnen“