Kartoffelschüssel

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr
Kräuterbutter 3 EL
Blutwurst 400 gr
Apfel 2 Stck
Zwiebeln 2 Stck
Petersilie gehackt 1 Bund
Butterschmalz 3 EL
Butterkäse 150 gr
Salz, Pfeffer, Paprika etwas

Zubereitung

1.Kartoffel schälen und in Scheiben schneiden. Die Kräuterbutter in eine Pfanne geben und die Kartoffel darin Braten. Mit Salz Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Die Blutwurst in Scheiben schneiden, die Äpfel schälen und wie die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Den Backofen zwischenzeitlich auf 180 Grad vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen und die gebratenen#

2.gebratenen Kartoffen hineinschichten. Das Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Äpfel und Zwiebel darin braten, Blutwurst zugeben und mitbraten. Ebenfalls gut abschmecken. Dann die Blutwurst-Apfel-Zwiebel Masse gleichmässig über die Kartoffeln verteilen. Ebenso die gehackte Petersilie. Den Käse reiben und

3.die Schüssel damit bestreuen. Anschließend im Backofen 20 min überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelschüssel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelschüssel“