Warmer Kartoffelsalat mit Ei und Knoblauch

Rezept: Warmer Kartoffelsalat mit Ei und Knoblauch
Biggi`s Salate = passt perfekt zu allem mit Knochen (z.b.Kotelett)
3
Biggi`s Salate = passt perfekt zu allem mit Knochen (z.b.Kotelett)
00:35
5
1710
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Gemüsezutaten
500 Gramm
Grillkartoffeln
1 ganzer
Gartenknoblauch
2 Stück
Zwiebel süß
Kräuter (frisch)
Blattpetersilie
Schnittlauch
Sellerieblätter
Für die Marinade
6 Stück
Eier hartgekocht
Olivenoel
Zitrone frisch
Balsamicoessig weiss
150 Gramm
Quark Doppelrahmstufe
2 Teelöffel
Senf mittelscharf
Gewürze
Pfeffer, Salz beides aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
17,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Warmer Kartoffelsalat mit Ei und Knoblauch

Geschnetzeltes mit einem Hauch süsse a la Biggi
Rumpsteak Spicy mit Zwiebel und Schwenkkartoffeln a la Biggi

ZUBEREITUNG
Warmer Kartoffelsalat mit Ei und Knoblauch

Erläuterung zu meinem Rezept
1
"Ich liebe Kartoffelsalat in allen möglichen Varianten. Meine liebste alternative ist der lauwarme mit Knoblauch gewürzte auf Spanische Art zubereitete Kartoffelsalat. Weshalb spanischer genannt ? Weil in Spanien Kartoffelsalat als Tapa mit Knoblauchsosse gereicht wird."
Die Zubereitung (Schritt 1)
2
Als erstes wird der Gartenknoblauch mittig geteilt und anschliessend in einer Pfanne mit etwas Olivenoel gegart. Zwischenzeitlich wird in einen großen Topf Salzwasser zum Kochen gebracht. Sobald der Knoblauch gar (wie ein feines Mus) ist, wird er mit einer Gabel zerdrückt und in den Joghurt gegeben.
3
Die Kartoffeln werden bestens gebürstet und gesäubert. Ungeschält nun in das Wasser hinein gegeben und ca. 15-20 Minuten kochen. Sie sollen im Endergebnis noch fest aber gar sein. Anschliessend die Eier in einen Topf mit heissem Wasser geben. Auf höchster Stufe zum Kochen bringen und dann abdecken. Die Eier solange im Topf stehen lassen bis der Salat fertig zubereitet ist. Sie brauchen nicht abgeschreckt werden, da sie so langsam runterkühlen.
4
Paprika und Chillischote in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein würfeln und die Tomaten halbieren. Die gegarten Kartoffeln abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Den Gartenknoblauch in Würfel schneiden und den Stengel fein pürieren. Zwiebel in feine Würfel schneiden und die Kräuter haken. Alle anderen Zutaten sowie die Kartoffeln (nicht pellen) in Würfel oder Streifen geschnitten, vermischen und mit mit den genannten Gewürzen sowie den Joghurt Oel und Essig abschmecken. WICHTIG:----- Nicht in den Kühlschrank kalt stellen. > Die Eier pellen- zerdrücken und vor dem servieren unter den Salat heben.
5
Dieser warme Salat muss sofort serviert werden da er sonst das tolle Aroma nicht bis an die Nase bringt. Geniessen heisst - SEHEN- SCHMECKEN - RIECHEN......in diesem Sinne
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Warmer Kartoffelsalat mit Ei und Knoblauch

Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Superlecker! Könnte ich jetzt sofort verputzen! 5***** GGVLG Anne
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich ess diesen leckeren Salat auch ohne Beilage. Mir gefällt er gut. LG. Dieter
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
So mag ich den auch sehr gerne ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
lecker mag ich sehr gerne 5* LG Christa
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Wie für mich gemacht, 5* und LG

Um das Rezept "Warmer Kartoffelsalat mit Ei und Knoblauch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung