Gerolltes Zwiebelbrot mit Pizzateig

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig aus dem Kühlregal 1 Rolle
Buko Kräuter oder Philadelphia Kräuter Balance 175 g
rote Zwiebel 1 Stk.

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Pizzateig ausrollen und mit Buko / Philadelphia bestreichen. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Zwiebelringe gleichmäßig darüberstreuen und den Teig von der kurzen Seite aufrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Teigrolle der Länge nach dreimal tief einschneiden.

2.Im Ofen ca. 25 Minuten backen. Falls das Brot oben zu dunkel wird ggf. mit Alufolie abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gerolltes Zwiebelbrot mit Pizzateig“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gerolltes Zwiebelbrot mit Pizzateig“