Blätterteigstangen mit Zwiebel-Creme

Rezept: Blätterteigstangen mit Zwiebel-Creme
14
00:35
4
4090
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Pck.
Blätterteig; Rolle
1 Pck.
Zwiebelsupper für 3 Personen
2 Becher
Schmand
1
Ei
2 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blätterteigstangen mit Zwiebel-Creme

Hähnchenschnitzel in Mandelhülle
Obstteller mit Minztee Nadja Benaissa
Bulettenvariationen
Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Blätterteigstangen mit Zwiebel-Creme

1
Den Schmand in einer Schüssel mit dem Zwiebelsuppen Pulver verrühren.
2
Eine Blätterteig-Rolle ausbreiten.
3
Den Backofen auf 180°Grad Umluft vorheizen. Die hälfte der Schmand-Zwiebel-Mischung auf die untere Seite des Blätterteigs schmieren. Die Obere Hälfte Blätterteig dann darüber klappen.
4
1 cm breite Streifen schneiden (das geh gut mit einem Pizzaroller), etwas eindrehen so das sie Spiralenförmig werden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
5
Mit der anderen Blätterteig-Rolle gleich verfahren.
6
Das Ei mit der Milch verquirlen und die Stangen vor dem Backen damit bestreichen. So werden die Stangen glänzend und brauner.
7
Bei etwa 180°C ca. 20 Minuten backen, bis die Stangen bräunlich sind.

KOMMENTARE
Blätterteigstangen mit Zwiebel-Creme

Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Schöne Idee. 5* LG Sabine
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Tolle Idee, 5* und LG
   superdanny64
Super einfach, super schnell und super lecker 5* Superdanny64
Benutzerbild von followRivers
   followRivers
Sieht lecker aus und voll easy :)

Um das Rezept "Blätterteigstangen mit Zwiebel-Creme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung