Blätterteigschnecken nach Elsässer Art

30 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig aus dem Kühlregal 1
Schmand 200 gr.
Schinken geräuchert mild 100 gr.
Zwiebel gewürfelt 2 grosse
Öl 1 EL
Pfeffer bunt aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin anschmoren, bis sie leicht braun geworden sind. Aus der Pfanne auf einen kalten Teller legen und auskühlen lassen. Den Schinken grob rupfen. Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

2.Den Blätterteig ausrollen, mit dem Schmand bestreichen und Pfeffer gleichmäßig darüber mahlen. Den Schinken und die ausgekühlten Zwiebeln darauf verteilen. Den Teig vorsichtig, eng aufrollen. Mit einem Sägemesser ca. 10 Scheiben anritzen und mit einem glatten Messer durchschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zurecht drücken!!!

3.In die mittlere Schiene schieben und 15-20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigschnecken nach Elsässer Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigschnecken nach Elsässer Art“