Weihnachtsgebäck Cantuccini

2 Std 5 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl gesiebt 250 gr.
Zimtpulver 3 TL (gestrichen)
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Puderzucker 100 gr.
Butter zimmerwarm 125 gr.
Ei 1
Eigelb 2
Bourbon-Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Prise
Mandeln gehäutet 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1967 (470)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
50,4 g
Fett
26,2 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten.Zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt 20 min.kalt stellen.Teig zu drei Rollen von ca.20 cm.formen und wieder für 60 min.kalt stellen.Anschließend auf einem Blech mit Backpapier bei 160 Grad ( Umluft:Gas 2-3 ) 15 min.vorbacken und auskühlen lassen.

2.Die Rollen in 1 cm.breite,schräge Scheiben schneiden.Flach wieder auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.Bei gleicher Temperatur weitere 15 min.backen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsgebäck Cantuccini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsgebäck Cantuccini“