Nuss-Nougat-Taler

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 40 Personen
Weizenmehl 250 g
Backpulver 0,5 TL (gestrichen)
Zucker 75 g
Vnillinzucker 1 Päckchen
Haselnüsse gemahlen 150 g
weiche Butter 200 g
Ei 1
Außerdem etwas
Nougatmasse 200 g
Butter 50 g
abgeriebene Orangenschale etwas
Orangenlikör oder -saft 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2018 (482)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
50,3 g
Fett
27,3 g

Zubereitung

1.Teigzutaten in einer Schüssel mit den Knethaken des Hanrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

2.Aus dem Teig gleichmäßige Rollen formen (Durchmesser ca. 3 cm). In Folie gewickelt 1 Stunde kalt stellen.

3.Teigrollen in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 10 - 12 Minuten Backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

4.Nougat und Butter im warmen Wasserbad schmelzen. Orangenschale unterrühren. Likör oder Saft unter Rühren langsam dazugeben.

5.Die Hälfte der Plätzchen mit der Nougatcreme bestreichen, die restlichen Plätzchen darauf setzen. Trocknen lassen. Ich mache immer gleich die doppelte Menge :-)).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Nougat-Taler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Nougat-Taler“