Nougat-Plätzchen

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkel Mehl 250 Gramm
Zucker 75 Gramm
Vanillezucker selbstgemacht 1 Esslöffel
Haselnüsse gemahlen 150 Gramm
Backpulver 0,5 Teelöffel
Butter eiskalt 200 Gramm
Ei 1
Füllung
Nougat 200 Gramm

Zubereitung

1.aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen und mindestens 1 Std. kaltstellen

2.Rollen mit Durchmesser 3 cm formen und in 0,5 mm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier belegtes Blech legen.

3.Bei 175 Grad (Umluft) ca. 10 Min. backen.

4.in der Zwischenzeit das Nougat in kleine Stücke (Scheiben) schneiden. Die noch heißen Plätzchenscheiben mit jeweils einer Nougatscheide belegen (Unterseite) und ein zweites Plätzchen mit der Unterseite daraufsetzen auskühlen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougat-Plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougat-Plätzchen“