Plätzchen: Nougat-Taler

45 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig
Mehl 250 g
Butter 200 g
Zucker 75 g
Haselnüsse gemahlen 150 g
Ei 1
Backpulver TL
Vanillezucker 1 Päckchen
Füllung
Nougat g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2256 (539)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
40,2 g
Fett
39,3 g

Zubereitung

für den Teig

1.alle Teigzutaten in die Schüssel der Küchenmaschine geben und mit den Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. AUf einen Teller geben in Frischhaltefolie wickeln und ca 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Verarbeitung

2.Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig etwa 3mm dick ausrollen, kreisrunde Plätzchen ausstechen und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen

3.Im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 10-12 Minuten backen.

4.Auf Kuchengittern auskühlen lassen.

Füllung

5.Nougat im Wasserbad auflösen. Einen Klecks auf ein rundes Plätzchen geben und ein zweites darauf legen. Wieder auf ein Kuchengitter legen bis Nougat trocken ist.

6.mit dem Nougat nicht so sparsam umgehen. Lieber ne Packung mehr auflösen so daß die Füllung auch wirklich reichlich ist

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Nougat-Taler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Nougat-Taler“