Nougat-Pistazien-Plätzchen

Rezept: Nougat-Pistazien-Plätzchen
10
7
5680
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
60 g
Zucker
2
Eigelb
180 g
Butter
100 g
Marzipan
60 g
Pistazien gehackt
140 g
Nougat
50 g
Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2030 (485)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
52,4 g
Fett
27,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nougat-Pistazien-Plätzchen

Cookies Weihnachtsbäckerei 2009

ZUBEREITUNG
Nougat-Pistazien-Plätzchen

Mehl, Zucker, Eigelb, Butter, Marzipan und Pistazien zu einem Teig verkneten, daraus eine ca. 2-3 cm dicke Rolle formen und diese für 1 Std. in Kühlschrank stellen. Von der Teigrolle nun 0,5 cm dicke Scheibe abschneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und diese bei 200°C ca. 10-15 Min. backen und gut auskühlen lassen. Nougat im Wasserbad erwärmen, die Hälfte der Plätzchen mit dem Nougat bestreichen und je ein weiters Plätzchen darauf setzen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Plätzchen damit verzieren.

KOMMENTARE
Nougat-Pistazien-Plätzchen

Benutzerbild von Miba
   Miba
Die sehen ja genial lecker aus :-)) lg Michaela
Benutzerbild von Miez
   Miez
... gefallen mir sehr )))) sehen ja auch ganz „schnucki“ aus, findet micha
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
die sehn aber köstlich aus 5* LG Christa
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
die schmecken sicher besonders lecker lg tatjana
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Köstlich.... Weihnachten kann kommen!

Um das Rezept "Nougat-Pistazien-Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung