Mozart-Taler

Rezept: Mozart-Taler
22
00:01
8
6802
Zutaten für
45
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Marzipanrohmasse
250 g
Mehl
125 g
Zucker
1
Ei
1 Prise
Salz
125 g
Butter
150 g
Zartbitter-Kuvertüre
200 g
Nussnougat
2 EL
gehackte Pistazienkerne
Mehl zum Ausrollen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1842 (440)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
61,9 g
Fett
18,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mozart-Taler

Nougat - Nuss - Crepes

ZUBEREITUNG
Mozart-Taler

Marzipan grob raspeln,mit Mehl,Zucker,Ei,Salz und Butter in Stueckchen rasch zu einem glatten Teig verkneten.Zugedeckt ca 1Std kalt stellen. Teig auf bemehlter Arbeitsflaeche ca 6 mm dick ausrollen.Teigkreise (etwa 4 cm Durchmeser) ausstechen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 10-12 Min. backen,auskuehlen lassen. Kuvertuere und Nussnougat im Wasserbad schmelzen,Taler mit einer Seite in die Nougatmischung tauchen und abtropfen lassen.Mit einer Gabel Muster (Wellen) druecken und mit Pistazien bestreuen.Trocknen lassen

KOMMENTARE
Mozart-Taler

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
sprachlos!
Benutzerbild von schneggala0701
   schneggala0701
fantastische Taler! lecker schmecker
Benutzerbild von Backtante
   Backtante
Schon in meinem KB. Da wird sich mein Freund aber freuen. Der ist ein totaler Marzipan-Fan. 5***** Sternchen für Dich. LG
Benutzerbild von Kruemmelchen
   Kruemmelchen
Ab in mein KB. Für dich gibt es aber Sternchen. LG Kruemmelchen
Benutzerbild von Zuckerrose
   Zuckerrose
Sternchen für Dich *****

Um das Rezept "Mozart-Taler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung