Plätzchen: Mozartsterne

3 Std 30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig:
Mehl 150 g
Nougat Rohmasse 50 g
Puderzucker 50 g
Eigelb 1
Butter weich 80 g
Salz etwas
Vanillemark etwas
Füllung:
Marzipan Rohmasse 140 g
Butter weich 40 g
Pistazien gehackt 40 g
Eigelb 1
Blätterteig 1 Pck
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2156 (515)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
43,7 g
Fett
34,0 g

Zubereitung

1.Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben mit Puderzucker, Salz, Eigelb Nougat und Butter schnell zu einem Teig verarbeiten. In Folie wickeln und 3 Stunden kalt stellen.

2.Für die Füllung Marzipan mit Butter , Pistazien und Eigelb vermischen.

3.Den Teig nochmal kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Die Marzipanmasse darauf verteilen glatt streichen.

4.Den Blätterteig oben auflegen festdrücken mit einer Gabel einstechen und mit Eiweis bestreichen.

5.Den Ofen auf 200 C° vorheizen.Einen Sterneausstecher nehmen in Mehl tauchen und aus dem Teig Sterne ausstechen. Mit der Blätterteigseite ind Zucker tauchen dann auf ein Blech geben mit Backpapier und ca 10-12 min backen, dann mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Mozartsterne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Mozartsterne“