Mürbeteigplätzchen

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 300 gr
Zucker 150 gr
Eigelb 2
kalte Butter 200 gr
Sahne 2 EL
Puderzucker 125 gr
Himbeersirup 2 EL
Hagelzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1197 (286)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
15,9 g

Zubereitung

1.Mehl,Zucker,Eigelb,Butter und Sahne zu einen mürben Teig verkneten. Den Teig in Klarsichfolie wickeln und 1Std in den Kühlschrank geben. Das Backblech mit Backpapier ausgegen und den Ofen auf 180° vorheizen. Den Teig 1cm dick ausrollen und ausstechen. Die Plätzchen auf das Backblech legen und im Ofen ca. 12 Min goldgelb backen. Auf ein Kuchengitter abkühlen

2.lassen. Für die Glasur : Puderzucker mit Himbeersirup verrühren und die erkalten Plätzchen damit bestreichen. Anschließend mit Hagelzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mürbeteigplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mürbeteigplätzchen“