Fleisch: RINDERBRATEN an Mangoldgemüse

1 Std 10 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten Fleisch:
Rinderbraten / Tafelspitz / 750 gr.
Butterschmalz 1 EL
Salz + Pfeffer nach Gusto etwas
Senf mittelscharf 2 EL
Zutaten Sauce:
Paprikaschote rot 1 Stk.
Porree frisch 10 cm
Sellerieknolle 1 Scheibe
Rispen-Tomaten 200 gr.
Ingwer frisch 6 gr.
Zwiebel frisch 2 Stk.
Chinesischer Knoblauch 1
Rinderfond -eigene Herst.- 500 ml
evt. etwas Speisestärke zum Abbinden etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
9,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Fleisch abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Peffer nach Gusto würzen und dick mit Senf einstreichen. Für 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Paprika, chin. Knoblauchzehe, Porree, Rispen-Flaschentomaten säubern und in kleine Scheiben bzw. Würfel schneiden.

Zubereitung:

2.Butterschmalz in einer Pfanne ( mit Deckel ) erhitzen. Das Fleisch von allen Seiten recht kross (dunkel) anbraten ... damit die Sauce eine gute Farbe bekommt. Angebratenes Fleisch zur Seite oder herausnehmen. In das Bratfett die Knoblauchzwiebel und die Zwiebelspalten geben und ebenfalls scharf anbraten.

3.Die Lauchscheiben zufügen.......anbraten. Jetzt das restliche Gemüse unterrühren und Farbe nehmen lassen. Mit dem Rinderfond ablöschen. Fleisch in das Gemüsebett setzen und den Deckel schließen. Aufkochen lassen.....Hitze um die Hälfte reduzieren und für 45 Min. leicht köcheln lassen.

4.Inzwischen die Klöße und den Mangold zubereiten.

5.Nach 45 Min. Fleisch testen. entweder mit einem Bratthermometer oder mit einer Gabel. In das Fleisch stechen....kommt nur noch klare Flüssigkeit heraus, ist das Fleisch fertig. Aus der Pfanne nehmen und abgedeckt warm halten.

6.Den Gemüsebratensatz durch ein feines Sieb in einen Topf passieren (oder durch die flotte Lotte) Den Ansatz abschmecken und evtl. nach Gusto nachwürzen. Wem die Sause jetzt noch zu dünn ist, kann sie mit etwas kalt angerührter Speisestärke binden.

Finisch:

7.Das Fleisch in Scheiben schneiden. Mit Klößen und Mangold auf einem Teller anrichten....etwas von der Sauce angießen und servieren. Restl. Sauce seperat zu Tisch geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: RINDERBRATEN an Mangoldgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: RINDERBRATEN an Mangoldgemüse“