Apfel-Himbeer-Pie

Rezept: Apfel-Himbeer-Pie
1
2
658
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Rezept
Pie Crust s. mein KB
5 große
Äpfel, am Besten Granny-Smith
1,5 EL
Zitronensaft
125 g
Zucker
3 EL
Zucker extra zum Bestreuen des Deckels
2 EL
Mehl
1 TL
Vanilleextrakt
160 g
Himbeeren, frisch oder TK
1
Eiweiß, leicht aufgeschlagen mit 1 EL Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
76,4 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Himbeer-Pie

Apfeltorte mit Cheddarkäse
Mini Peach Cobbler, Butter Pecan Ice Cream und Sweet Potato Pie Florian Simbeck
Hausgemachter Cherry Pie a la mode

ZUBEREITUNG
Apfel-Himbeer-Pie

1
Den Ofen auf 220-240 °C vorheizen. Die Pie Crust wie in meinem Rezept beschrieben herstellen, hierfür braucht ihr beide Teile. Die obere Platte etwas größer ausrollen und mit einem Messer dreimal einschneiden, damit beim Backen der Dampf entweichen kann. Während ihr die Füllung zubereitet, die Teigplatten nochmal unbedingt kalt stellen.
2
FÜLLUNG: Äpfel schälen, entkernen und in dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit dem Zitronensaft beträufeln, 125 g Zucker, das Mehl und Vanille dazugeben und alles gut vermischen. Himbeeren, wenn ihr tiefgekühlte verwendet, diese in tiefgekühltem Zustand, vorsichtig unterheben.
3
Nun die Pie-Form wieder aus dem Kühlschrank holen und den Teig mit dem Eiweiß bestreichen, damit der Boden nicht durchweicht. Das Obst auf den Teig geben. Nun auch die zweite Teigplatte aus dem Kühlschrank holen und über die Füllung legen. Überhängende Teigränder bis auf 2-3 cm abschneiden und an den Schnittstellen mit Wasser bestreichen, leicht zusammendrücken und nach unten biegen. Den Rand dekorativ gestalten, damit er nicht so langweilig aussieht (hier sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt).
4
Jetzt den Deckel leicht mit Wasser bestreichen und mit den 3 EL Zucker bestreuen
5
Die Pie auf unterer Schiene im vorgeheizten Ofen ca. 20 Min. backen, dann die Temperatur auf 180 °C reduzieren und eine weitere Stunde backen. Wird der Teig zu schnell braun, mit Alufolie abdecken, ABER während der letzten 20 Min. wieder entfernen. FOTOS folgen :-)...seid gespannt ;-)

KOMMENTARE
Apfel-Himbeer-Pie

Benutzerbild von Matze1975
   Matze1975
... das klingt total lecker! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren 5***** für Dich LG aus Rees
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
bin schn sehr gespanntauf die bilder - aber dann leg ich los und backe meine erste pie - 5***** bekommst du schon da das rezept sehr lecker klingt -lg biggi

Um das Rezept "Apfel-Himbeer-Pie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung