Zwergi's Spinat - Lasagne

leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spinat frisch 500 g
Lasagneblätter frisch 500 g
Ricotta frisch 250 g
Parmesan gerieben 100 g
Passierte Tomaten 700 ml
Wasser 500 ml
Zwiebeln rot 2 kleine
Knoblauchzehen 2 Stk.
Petersilie glatt frisch 0,25 Bd.
Eier 4 Stk.
nach Belieben: etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Chilipulver etwas

Zubereitung

1.Wie immer muss ich betonen, dass ich vorwiegend ohne Oel koche, man kann wunderbar stattdessen die gleiche Menge an Wasser nehmen, sollte allerdings aufpassen, da es schnell verdunstet und die Zwiebeln, etc. leicht anbrennen koennen, ich gebe daher nach Bedarf, immer noch ein Schlueckchen Wasser dazu.

2.In einem Topf liess ich etwa 5 Essl. Wasser erhitzen, gab 1 klein geschnitte Zwiebel, sowie 1 feingehackte Knoblauchzehe dazu und liess beides etwas duensten, dann gab ich die passierten Tomaten, die gewaschene, gehackte Petersilie, sowie 500 ml Wasser, Salz und Pfeffer hinzu und liess die Sauce gute 45 Minuten auf kleiner Flamme koecheln und reduzieren.

3.In der Zwischenzeit liess ich die Eier hartkochen, schreckte sie ab, pellte sie und hackte sie in kleine Stueckchen.

4.Den Spinat wusch ich gut ab und liess ihn in reichlich, leicht gesalzenem Wasser kochen, allerdings nicht zu matschig, da er spaeter in der Auflaufform noch nachgart, schuettete ihn in einem Abtropfsieb ab und schreckte ihn kurz mit kaltem wasser ab, drueckte ihn dann gut aus.

5.In einer Pfanne liess ich wieder 5 - 6 Essl. Wasser erhitzen, schnitt je 1 kleine Zwiebel und Knoblauch klein und liess auch diese anduensten, gab den Spinat dazu, wuerzte mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und der Muskatnuss und liess kurz die Fluessigkeit einkoecheln. Dann ruehrte ich den Ricotta, sowie auch die Eier unter und liess alles etwas abkuehlen.

6.In eine Auflaufform gab ich erst etwas von der Tomatensauce, belegte sie mit 2 Lasagneblaettern und gab dann Schichtweise Sauce, Parmesan, Spinatmasse, wieder Lasagneblaetter, Sauce, Parmesan....usw., bis die Zutaten verbraucht waren, jedoch die letzte Schicht bedeckte ich nur mit Sauce und Parmesan.

7.Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene, bei etwa 180 - 200 Grad liess ich die Lasagne fuer gute 40 - 45 Minuten backen.

8.s' Zwergi wuenscht einen GUTEN APPETIT !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwergi's Spinat - Lasagne“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwergi's Spinat - Lasagne“