Zwergi's Mini - Frikadellen an Mini - Bratkartoffeln mit Artischocken - Dip

45 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
fuer die Frikadellchen: etwas
Rinderhackfleisch 200 g
altes Brot oder 3 - 4 alte Broetchen 0,5
Petersilie glatt frisch 0,25 Bd
Provola oder Gouda am Stueck 100 g
Eier 2 Stk.
Salz 1 Teelöffel (gestrichen)
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 Teelöffel (gestrichen)
fuer die Bratkartoffeln: etwas
Minikartoffeln 2 Schaelchen
Rosmarin getrocknet 1 Zweig
Oregano 1 Teelöffel (gestrichen)
Chillipulver 0,25 Teelöffel (gestrichen)
Oliveoel, das zum Braten geeignete 4 Esslöffel
fuer den Artischocken - Dip: etwas
Artischocken frisch 5 Stueck
Joghurt fettarm 200 g
Knoblauch frisch 1 Zehe
Saft einer Zitrone 1 Spritzer
Salz nach Belieben etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz nach Belieben etwas
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Zuerst moechte ich sagen, dass ich heute den Knoblauchjoghurt von unserer lieben Kochfreundin hati zubereitet habe und alle ganz begeistert waren. Er ist ganz einfach in der Zubereitung, benoetogt sehr wenige Zutaten und ist im Geschmack einfach nur suuuuuuuuuuper. Liebe Hatice, hab lieben Dank fuer dieses Rezept, das gibt es bei uns nun oefter.

2.Zu Beginn trennte ich die Artischockenherzen aus dem Blaettergetuemmel, halbierte und legte sie kurz in Zitronenwasser, damit sie nicht schwarz werden bis alle gesaeubert waren. Dann brachte ich sie in leicht gesalzenem wasser zum Kochen und liess sie fuer etwa 10 - 15 Minuten gar koecheln, schuettete sie in ein Sieb, schreckte sie mit kaltem Wasser ab und liess sie gut abtropfen und erkalten.

3.Zubereitung der Mini - Frikadellen:

4.Das Brot teilte ich in Stuecke und liess es in Wasser einweichen, entfernte die Rinde, drueckte es gut aus und kruemelte es in eine Schuessel. Darauf gab ich die gewaschene, gehackte Petersilie, den in kleine Wuerfelchen geschnittenen Kaese, die Eier, das Hackfleisch, sowie Salz und Pfeffer und knetete alles zu einer festen Masse. Daraus formte ich kleine Frikadellchen, legte sie auf ein Backblech und liess sie im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene, bei etwa 200 Grad circa 25 -30 Minuten backen.

5.Zubereitung Mini - Bratkartoffeln:

6.In eine Schuessel gab ich das Oel, den Oregano, die Rosmarin - Nadeln, das Salz, den Pfeffer und das Chillipulver, vermengte alles gut und gab die gut gewaschenen, getrockneten Kartoffeln dazu, mischte alles gut durch und gab alles in eine leicht vorgeheizte Pfanne, liess die krtoffeln kurz scharf anbraten, dann auf kleiner Flamme, bedeckt und unter haeufigem Wenden, circa 20 Minuten braten, schaltete nochmal fuer 2 - 3 Minuten auf grosse Flamme und liess die Kartoffeln unbedeckt unter Wenden etwas cross braten.

7.fuer den Artischocken - Dip:

8.In ein hohes Plastik - Gefaess gab ich die Artischocken, den Knoblauch, den Zitronensaft, sowie Salz, Pfeffer, Zucker und den Joghurt. Nun puerrierte ich mit dem Puerrierstab alles zu einer geschmeidigen Creme.

9.Auch heute wuenscht 's Zwergi einen GUTEN APPETIT !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwergi's Mini - Frikadellen an Mini - Bratkartoffeln mit Artischocken - Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwergi's Mini - Frikadellen an Mini - Bratkartoffeln mit Artischocken - Dip“