Katalanische Hähnchenpfanne

20 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 4
Tomaten 3
Gemüsepaprika rot 1
Gemüsezwiebel 1
Kartoffeln 1 kg
Knoblauchzehen 4
trockener Weißwein 1 Tasse
Wasser 1 Tasse
Salz, Pfeffer etwas
Gemüsebrühe-Pulver etwas
evtl. Cognac etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in fingerdicke Scheiben (bei großen Kartoffeln die Scheiben halbieren oder vierteln), ein Blech oder Braäter mit den Kartoffeln belegen. Tomaten, Paprika und Zwiebeln würfeln (nicht zu klein) und auf die Kartoffeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe (Pulver)bestreuen.

2.Die Hähnchenschenkel unter fließendem Wasser abwaschen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Auf das Gemüse obendrauf legen. Unter jeden Hähnchenschenkel eine geschälte Knoblauchzehe legen.

3.Weißwein und Wasser dazugeben. Hähnchen auf mittlerer Schiene im Backofen bei ca. 160°C ca. 60 Minuten garen. Nach 45 Minuten evtl. die Schenkel mit etwas Cognac übergießen. (muss man nicht, ich hab´s einfach weggelassen).

4.Anmerkung: Das Rezept stammt aus dem perfekten Promi Dinner und wurde damals von Joachim Llambi gekocht. Ich habe es schon mehrmals nachgekocht und es ist echt total lecker! Die Bilder stammen alle von mir.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Katalanische Hähnchenpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Katalanische Hähnchenpfanne“