Spaghetti-Auflauf "Sauce blanche"

1 Std 10 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 400 g
Hähnchenbrust 500 g
Salz, weißer Pfeffer, 2 Lorbeerblätter, 1 Stück Zimt, 3 Pimentkörner etwas
Champignons, ganz 1 Dose
Gemüsemais 1 Dose
Margarine 3 EL
Milch 200 ml
Zimt 1 TL
weißer Pfeffer 1/2 TL
Mehl 4 gehäufte EL
Mozzarella à 125 g 2 Kugeln
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
15,0 g
Kohlenhydrate
24,9 g
Fett
6,6 g

Zubereitung

1.Spaghetti in reichlich Salzwasser halbgar kochen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Champignons abtropfen lassen, sehr große evtl. halbieren. Mais abtropfen lassen. Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

2.Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, mit 1 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen, abschäumen, Gewürze zugeben und ca. 30 Minuten garen. Hähnchenbrust aus der Brühe nehmen, kurz abkühlen lassen und zerrupfen. Brühe durch ein Sieb geben.

3.Champignons und Mais in einen großen Topf geben, salzen. Gut 1 Liter der Brühe, die Milch und die Margarine mit in den Topf geben, 1 gestr. TL Zimt und 1/2 TL weißen Pfeffer zugeben, gründlich verrühren und aufkochen lassen. Das Mehl mit etwas von der Sauce anrühren und in die kochende Flüssigkeit einrühren. Noch mal aufkochen lassen und kräftig abschmecken.

4.Die abgetropften Spaghetti in die Sauce geben und alles gründlich vermischen, anschließend in eine große Auflaufform geben, mit den Mozzarellascheiben belegen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen, bis der Käse leicht gebräunt ist. Dazu schmeckt ein frischer Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti-Auflauf "Sauce blanche"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti-Auflauf "Sauce blanche"“