Stroh und Heu (Paglia e fieno)

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schalotte 1
Gekochter Schinken 100 gr.
Champignons 200 gr.
Butter 20 gr.
Öl 1 EL
Erbsen tiefgefroren 200 gr.
Weißwein halbtrocken 50 ml
Sahne 200 ml
Salz und Pfeffer etwas
Nudeln 150 gr.
Parmesan frisch gerieben 20 gr.

Zubereitung

1.Schalotte fein würfeln .Schinken in Streifen schneiden .Champignons putzen und in Scheiben schneiden .

2.Schalotte in einem Topf mit Butter und Öl glasig andünsten .Champignons , Schinken und Erbsen zugeben und kurz mitgaren . Mit Weißwein ablöschen ,einkochen lassen und mit der Sahne auffüllen .1-2 Min.einkochen lassen ,kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen ,abgießen und abtropfen lassen .In der Sauce einmal aufkochen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stroh und Heu (Paglia e fieno)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stroh und Heu (Paglia e fieno)“